Deeper Thoughts

A New Era...Join Us & be a part of it
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin\m/Forumsregeln
Ähnliche Themen
As time goes by



More Cool Stuff At POQbum.com

Paramore


MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

SCRAPER
Heartless Without you
DJ REZO
Alternative Radio
Slow Pulse
The Wasteland
The Wasteland

Austausch | 
 

 Die 3-Wort-Geschichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 15  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Sa Aug 15, 2009 11:12 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Sa Aug 15, 2009 11:26 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Sa Aug 15, 2009 11:35 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 12:13 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 12:18 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 2:59 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 9:20 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 12:05 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit
Nach oben Nach unten
Shigeru




BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 2:23 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der



__________________________________________________________________________



das wird immer sinnloser xD ... i wie lustig ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 3:49 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 4:55 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arrogant und überheblich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 9:45 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 10:01 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   So Aug 16, 2009 11:55 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen
Nach oben Nach unten
† Soylent X Green †
† Admin ۞ Webmaster †
† Admin ۞ Webmaster †



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 12:00 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich

_________________
My Youtube Channel



LIEBER SCHEISSE & EHRLICH ALS VERLOGEN & NETT
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 12:02 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 12:31 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 2:25 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei
Nach oben Nach unten
† Soylent X Green †
† Admin ۞ Webmaster †
† Admin ۞ Webmaster †



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 10:56 am

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei einen Strangulationsunfall einzuhandeln.

_________________
My Youtube Channel



LIEBER SCHEISSE & EHRLICH ALS VERLOGEN & NETT
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 12:20 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei einen Strangulationsunfall einzuhandeln. Am besten hat
Nach oben Nach unten
BL4cK B0N3$
Trial Moderator
Trial Moderator



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 12:48 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei einen Strangulationsunfall einzuhandeln. Am besten hat, es Horst Schlemmer hinbekommen,
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 1:46 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei einen Strangulationsunfall einzuhandeln. Am besten hat, es Horst Schlemmer hinbekommen, der mit seinem
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 2:28 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei einen Strangulationsunfall einzuhandeln. Am besten hat, es Horst Schlemmer hinbekommen, der mit seinem telefonkabel auch schon
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 3:06 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei einen Strangulationsunfall einzuhandeln. Am besten hat, es Horst Schlemmer hinbekommen, der mit seinem telefonkabel auch schon hingefallen ist und
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Mo Aug 17, 2009 3:07 pm

Es war einmal, ein schönes
Land, voller Abenteuer und, ganz vieler Doofis!!!!!!, die Doofis
lebten,...vielmehr hausten sie in pinken Pantoffeln. Als jedoch eines
Tages ein schwuler Superheld auftauchte und das ganze Land voll in
Panik geriet, da der Held seine Hosen runterließ ( Oo ) und seinen
klitzeklitzekleinen, Schniepel allen zeigte xD, bildeten sie einen
Malkurs für Anfänger an(?) um das unfassbare, neue Weltwunder für immer
festzuhalten ...Jahr um Jahr schrumpfte er weiter und langsam wurde es
Zeit für cilit bang werbung.
Diese wirkte sich enorm potenzsteigernd auf die inzwischen völlig euphorischen männer.Doch plötzlich fiel der nackte mann in ein schlammloch wo zwei bikinigirls sich darum stritten, wer dieses prachtexemplar mit kleinem schwanz und großem ego, ein wenig einsauen..
Die Zeichner hingegen entschieden sich für ein anderes motiv und zeichneten die außerordentlich großen Muskeln der beiden bikinigirls welche inzwischen nichtemehr damit beschäftigt waren, sich zu zanken,denn leckeres Eistee-Eis schmeckt fast so gut wie frisch gepresster Apfeltee.Den aber leider, keiner wirklich mochte, daher gingen die Bikinigirls zu Aldi, und holten sich ein Pack gemischtes Eis Konfekt mit streuseln und schokosoße. Allerdings war das schon abgelaufen aber das störte sie nicht da es gut schmeckte aber nach dem verzehr bekamen sie dünnpfiff und verbrauchten 1t rosenblätter, die sehr grausam vor sich hin starben da in dieser komischen Welt alles irgendwie anders als sonst zu laufen scheint.In einem anderen Leben wäre das vielleicht etwas ganz natürliches aber hier ist es unnaturlich wenn bei Aldi abgelaufenes Eiskonfekt verkauft und dann auch gegessen wird .Also mußten sie es durch Eistee ersetzen, der ihnen zwar auch nicht schmeckte, aber es war war ihnen egal, also tranken sie bis zum umfallen.
Doch dann plötzlich.. aus heiterem Himmel, kam ihnen ein engel der sagte:"STOOOOOOOP, hört auf damit.Ihr werdet Sterben!!!!! Und wer tot is kann kein ranziges Eiskonfekt essen.Aber es gibt nur einmal sowas wie den tag und die nacht des jüngsten Gerichts nähmlich der Nudeln mit Käse Sahne Konfetti.Das ist in jedem Abenteuerland ein absulutes neuland, da die selben kleinen grünen schleimigen dinger sich sehr festsaugen können an den dafür vorgesehnen Stellen, doch welche Neuheiten sind auch noch so wichtig,wenn sie unwichtig präsentiert werden . So wahnsinnige Angriffskartoffeln müffeln und sind zu Fett um etwa gegessen werden zu können ausser mit Perchlorsäure und Gummibärensaft, damit sie auch zersetzt noch gut aussehen. Nun ward es aber allerhöchste Sauregurkenzeit zum gucken der schönen und überaus arroganten und überheblichen Fernsehserie auf 3Sat mit rudi rotz. Thema der heutigen Ausgabe ist natürlich " Wie verwurschtelt man das Telefonkabel richtig ohne sich dabei einen Strangulationsunfall einzuhandeln. Am besten hat, es Horst Schlemmer hinbekommen, der mit seinem telefonkabel auch schon hingefallen ist und fast zum Bundeskanzler
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die 3-Wort-Geschichte   Heute um 3:37 pm

Nach oben Nach unten
 
Die 3-Wort-Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 15  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» von Wort zu Wort (Geschichte erfinden)
» Postkarte: Haus der Geschichte / Bonn, L'Instant Durable
» Doku: Geschichte des Frankfurter Flughafens
» Eine kleine Geschichte rund um's Kochen
» Die Geschichte vom Modellhubschrauber, Dieter Schlüter.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Deeper Thoughts :: BLUB...-
Gehe zu: